My Cart

Close

Kraeuter Paul

Grünlippmuschel Weihrauch Weidenrinde

€127,00
Größe
KAPGRU360001

Nahrungsergänzungsmittel nach Kräuterpaul Rezeptur mit Grünlippmuschel Extrakt, Weidenrinde, Weihrauch und Chondroitinsulfat.
Kapselhülle von Kräuterpaul Kapseln: Ausgangsmaterial für vegetarische Kapseln sind pflanzliche Stoffe (Zellulose). Diese enthalten keine tierischen Bestandteile.

Die Qualität der Kapseln ist zertifiziert.

Inhaltsstoffe pro Tagesdosis = 1 Kapsel:
Stoff Menge % der Referenzwerte
(NRV), gemäß EU Verordnung

Grünlippmuschelextrakt 200 mg -
Weidenrinde 60 mg -
Chondroitinsulfat 50 mg -
Weihrauch 20 mg -

Warum plagen mich die Gelenke?

Der Mensch hat viele bewegliche Gelenke im ganzen Körper verteilt. Im Alter, durch Übergewicht, viel harte Arbeit, Bewegungsmangel, falsche und zu starke Belastung oder einfach vererbt, kann es zu Abnutzungserscheinungen der Gelenke kommen. Dadurch wird die Knorpelschicht weniger, die die Gelenke schützend überzieht. Die Gelenkschmiere, die für die Versorgung von Nährstoffen der Gelenke sorgt, wird dadurch weniger. Daher brauchen Knochen, Knorpel, Bänder und Bandscheiben regelmäßige Bewegung und Gelenknährstoffe, um funktionsfähig zu bleiben.

Du willst längerfristig etwas für deine Beweglichkeit tun? Dann unterstütze deine Knorpeln von Innen und Außen!

 

Kräuter Paul Grünlippmuschel auch für Tiere

Nicht nur wir Menschen profitieren von dieser Kapsel, auch bei unseren geliebten Vierbeinern wirkt sich die Einnahme positiv auf deren Gesundheit aus. 

Dosierung:

Grünlippmuschel Extrakt kann die Gesundheit von Hunden, Katzen und auch Pferden enorm begünstigen. Wichtig ist jedoch, dass das Präparat über einen längeren Zeitraum angewendet wird und somit seine volle Wirkung entfalten kann.

Bei Hunden bis 15 kg haben wir die besten Erfahrungen mit 1 Kapsel täglich gemacht. Ab 15 kg gib deinem Liebling bitte regelmäßig 2 Kapseln täglich.

Einige Studien haben die äußerst vorteilhafte Wirkung der Fütterung von Grünlippmuschel Präparaten gezeigt: In einer Doppel-Blindstudie (2001), in der 31 Hunde unterschiedlicher Rassen und verschiedener Arthritis-Stadien untersucht wurden, konnte eine signifikante Besserung der Gelenkbeschwerden nach der Zugabe von Grünlippmuschelextrakt erkannt werden. Besonders die Schwellungen und Schmerzen ließen durch die Behandlung nach. Eine weitere Studie, welche den Effekt des Präparats auf Pferde untersuchte, veranschaulichte die erstaunliche Wirkung der Grünlippmuschel: Die Fessel-Lähmung der betroffenen Pferde ließ signifikant nach, der Gelenkreflex-Test fiel um einiges besser aus und die Gelenkschmerzen reduzierten sich deutlich. 

Quellen:
Rialland, P., Bichot, S., Lussier, B., Moreau, M., Beaudry, F., del Castillo J. R. et al. (2013, January). Effect of a diet enriched with green-lipped mussel on pain behavior and functioning in dogs with clinical osteoarthritis. Canadian jounal of veterinary research, 77(1):66-74
Perea, S. (2012, May). Nutritional management of osteoarthritis. Compend Contin Educ Vet, 34(5):E4
Hielm-Björkman, A., Tulamo, R. M., Salonen, H. & Raekallio, M. (2009, September). Evaluating Complementary Therapies for Canine Osteoarthritis Part I: Green-lipped Mussel(Perna canaliculus). Evidence-based complementary alternative medicine, 6(3):365-73, doi: 10.1093/ecam/nem136
Pollard, B., Guilford, W. G., Ankenbauer-Perkins, K. L. & Hedderley, D. (2006, June). Clinical efficacy and tolerance of an extract of green-lipped mussel (Perna canaliculus) in dogspresumptively diagnosed with degenerative joint disease. New Zealand veterinary journal, 54(3):114-8
Bui, L. M. & Bierer, T. L. (2003). Influence of green lipped mussels (Perna canaliculus) in alleviating signs of arthritis in dogs. Veterinary therapeutics, 4(4):397-407
Comblain, F., Serisier, S., Barthelemy, N., Balligand, M. & Henrotin, Y. (2016, February). Review of dietary supplements for the management of osteoarthritis in dogs in studies from 2004 to 2014. Journal of veterinary pharmacology and therapeutics, 39(1):1-15, doi: 10.1111/jvp.12251
Cayzer, J., Hedderley, D. & Gray, S. (2012, July). A randomised, double-blinded, placebo-controlled study on the efficacy of a unique extract of green-lipped mussel (Perna canaliculus) in horses with chronic fetlock lameness attributed to osteoarthritis. Equine Veterinary Journal, 44(4):393-8, doi: 10.1111/j.2042-3306.2011.00455.x 
Sanderson, R. O., Beata, C., Flipo, R. M., Genevois, J. P., Macias, C., Tacke, S. et al. (2009, April). Systematic review of the management of canine osteoarthritis. The Veterinary Record, 164(14):418-24 
Bierer, T. L. & Bui, L. M. (2002, June). Improvement of arthritic signs in dogs fed green-lipped mussel (Perna canaliculus). The Journal of Nutrition, 132(6 Suppl 2):1634S-6S, doi: 10.1093/jn/132.6.1634S
Bui, L. M. & Bierer R. L. (2001, Spring). Influence of green lipped mussels (Perna canaliculus) in alleviating signs of arthritis in dogs. Veterinary Therapeutics: Research in Applied Veterinary Medicine, 2(2):101-11
Lascelles, B. D., DePuy, V., Thomson, A., Hansen, B., Marcellin-Little, D. J., Biourge, V. et al. (2010, May-June). Evaluation of a therapeutic diet for feline degenerative joint disease. Journal of Veterinary Internal Medicine, 24(3):487-95, doi: 10.1111/j.1939-1676.2010.0495.x

Liquid error (sections/product-template.liquid line 156): Could not find asset snippets/recently-viewed.liquid